Nutzungsbedingungen


Übersetzung der gültigen, juristisch bindenden englischen Nutzungsbedingungen.

1. Allgemein

Mit dem Zugriff auf Jugendfotos.de (eine Partnerseite des Youthmedia Netzwerkes) wird den folgenden Nutzungsbedingungen zugestimmt. Die Nutzungsbedingungen können immer wieder aktualisiert werden. Die NutzerInnen von Jugendfotos.de werden über maßgebliche Änderungen per E-Mail informiert. Änderungen treten erst nach der Ankündigungen in Kraft. Bei fehlendem Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen von Jugendfotos.de , wird von einer Nutzung abgeraten.
Jugendfotos.de ist für Menschen ab einem Alter von 14 Jahren konzipiert. Wenn die nationale Gesetzgebung die Benutzung von Jugendfotos.de verbietet ist die Seite nicht zu nutzen. Die Verantwortung für die Benutzung von Jugendfotos.de liegt beim Nutzer/der Nutzerin oder seinen/ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten.

2. Benutzerkonto

Mit dem Einrichten eines Benutzerkontos bei Jugendfotos.de stimmt der Nutzer/die Nutzerin zu, wahre, korrekte, aktuelle und vollständige Angaben über seine/ihre Person zu machen und diese auf dem aktuellen Stand zu halten. Jugendfotos.de behält sich das Recht vor, das Konto einzustellen oder aufzulösen für den Fall, dass diesen Verbindlichkeiten nicht nachgekommen wird. Dies gilt insbesondere wenn Jugendfotos.de berechtigten Grund zur Annahme hat, dass fehlerhafte Angaben die Sicherheit oder Privatsphäre von anderen Jugendfotos.de Nutzern gefährden könnte.
Benutzername, Passwort und Benutzerkonto sind persönlich und nicht übertragbar. Das geheime Passwort sollte niemandem mitgeteilt werden. Jugendfotos.de kann nicht für einen Datenverlust, Verlust von Privatsphäre, Verlust von geistigem Eigentum, Missbrauch oder anderen Rechtsbrüchen verantwortlich gemacht werden, die durch eine Missachtung der oben angeführten Verpflichtung entstanden sind. Der Nutzer/die Nutzerin stimmt weiterhin zu, das Passwort und die Benutzerkontoinformationen beim An- und Abmelden von Jugendfotos.de vor Zugriff anderer geschützt wird.

3. Inhalt

Der Benutzer/die Benutzerin bestätigt, dass er/sie und nicht Jugendfotos.de für jedwede Nutzung aller Inhalte, die er/sie auf Jugendfotos.de zur Verfügung stellt (z.B. Fotos in allen Formaten, Video basierte Graphiken, Ton, Text oder jedes andere Format und/oder Typ) inklusive Hochladen, Herrunterladen, Posting oder anderer Art der Bereitstellung, verantwortlich ist. Jugendfotos.de hat keine Kontrolle über die Inhalte, die auf der Plattform veröffentlicht oder auf den dazugehörigen Servern gespeichert werden und kann in keinem Fall für die unrechtmäßige Benutzung (einschließlich der Inhalte, die der Benutzer/die Benutzerin hochlädt) oder Irrtümer der Jugendfotos.de Benutzer verantwortlich gemacht werden.
Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Recht auf geistiges Eigentum oder andere Rechte verletzt worden sind, kontaktieren Sie uns mit Ihren Kontaktdetails und einer Beschreibung der Rechtsverletzung, Ihrem Werk, einem Beweis für Ihr Recht auf geistiges Eigentum und seinem Ort auf unserer Webseite (z.B. einem Link oder ausreichende Hinweise, um Ihr Werk zu finden). In diesem Fall wird Jugendfotos.de sofort den Benutzer/die Benutzerin, der/die das Material angeblich unerlaubt hochgeladen hat, per E-Mail benachrichtigen und von ihm/ihr eine Darstellung seiner/ihrer Position binnen einer Woche verlangen.
Jugendfotos.de respektiert das Recht auf freie Meinungsäußerung. Trotzdem erklärt sich jeder Benutzer ausdrücklich dazu bereit, Folgendes nicht hochzuladen, zu posten, oder anderweitig zugänglich zu machen:

  • Inhalte, die ungesetzlich, obszön, verleumderisch oder - ungeachtet des Alters des Benutzers/der Benutzerin - jugendgefährdend sind,
  • Inhalte, deren Rechte auf geistiges Eigentum nicht beim Benutzer/der Benutzerin liegen oder Inhalte, die die Rechte eines/einer Dritten verletzen oder die von Gesetzen in vertraglicher oder treuhänderischer Beziehung (wie z.B. Betriebsgeheimnisse) geschützt sind und deren Offenbarung dem Benutzer/der Benutzerin nicht erlaubt ist,
  • Inhalte, die als Spam (unerwünschte Werbung) zu bezeichnen sind,
  • Inhalte, die die Sicherheit und/oder Funktionalität von Jugendfotos.de und/oder der Hardware, die Jugendfotos.de unterhält, gefährden, oder die Konten und persönliche Daten der BenutzerInnen gefährden,
  • Inhalte, die regionales oder internationales Gesetz verletzen.

Bei Verstößen gegen die oben genannten Verpflichtungen ist Jugendfotos.de berechtigt, das Benutzerkonto einzustellen oder zu löschen und/oder die betreffenden Inhalte zu entfernen. Jugendfotos.de ist nicht dazu verpflichtet, aber berechtigt, alle Inhalte des Benutzers/der Benutzerin zu entfernen.
Der Benutzer/die Benutzerin erkennt an, dass er/sie bei der Benutzung von Jugendfotos.de trotz alledem Inhalte, welche gegen die oben genannten Regeln oder andere Teile der Nutzungsbedingungen verstoßen, zu sehen bekommen kann. Er/sie aktzeptiert alle zumutbaren Schritte zu unternehmen um zu verhindern solche Inhalte zu sehen. In jedem Fall stimmt der Benutzer/die Benutzerin weiterhin zu, so weit nach gültigem Recht möglich, Jugendfotos.de von jeglichen Forderungen Dritter, der durch Inhalte des Benutzers/der Benutzerin oder eine Verletzung der Nutzungsbedingungen entsteht, schadlos zu halten.
Weiterhin erkennt der Benutzer/die Benutzerin an, dass Jugendfotos.de keine professionellen Dienste anbietet, auch die angebotenen Inhalte sollen nicht als solche angesehen werden. Jugendfotos.de stellt keinerlei Besitzansprüche an die Inhalte, die hochgeladen, gepostet oder anderweitig zugänglich gemacht werden. Ungeachtet dessen behält sich das Youthmedia Netzwerk das Recht vor, die Inhalte der BenutzerIn zu verwenden, falls dies gesetzlich gefordert ist. Mehr Informationen über die Benutzung der Inhalte durch Jugendfotos.de steht in unserer Stellungnahme zur Privatsphäre (weiter unten).
 

3. a. Geistiges Eigentum Rechte von NutzerInnen

NutzerInnen ist es freigestellt die Regelung zum Urheberrecht, das die Verwendung der hochgeladenen Dateien bestimmt, nach den Optionen von Jugendfotos.de selbst auszuwählen. Jeder Nutzer/jede Nutzerin kann eigenständig entscheiden unter welche der Creative Common Lizenz (schöpferisches Allgemeingut) sein Medium fällt. Diese Entscheidung ist unwiderruflich. Die Wahl der richtigen Lizenz unterliegt dem Nutzer/der Nutzerin und setzt voraus, dass sich der Benutzer/die Benutzerin mit der Bedeutung und den rechtlichen Folgen seiner/ihrer Wahl auseinander gesetzt hat. Jugendfotos.de übernimmt keine Haftung für eine Fehlentscheidung. Weiterhin ist Jugendfotos.de nicht für den Schutz des geistigen Eigentums der NutzerInnen verantwortlich.
 

3. b. Creative Common Lizenzen

Jugendfotos.de gibt keine Garantie in Verbindung mit der richtigen Nutzung der Lizenz. Die Gültigkeit, die Bedeutung, der Inhalt oder die Rechtskraft der Creative Common Lizenz ist von den Lizenzen selbst und/oder der Creative Common Gesellschaft geregelt und Jugendfotos.de gibt keine entsprechende Garantie. Mit der Zustimmung über die Nutzungsbedingungen bestätigt der Benutzer/die Benutzerin, dass er/sie die Creative Common Lizenz auf eigenes Risiko nutzt. Jugendfotos.de ist nicht mit Creative Common Gesellschaft verbunden.
 

3. c. Youthmedia Urheberrecht

Wenn nicht anders vereinbart (zum Beispiel für NutzerInnen Inhalte unter einer Creative Common Lizenz) ist der gesamte Inhalt auf Jugendfotos.de von zutreffenden Gesetzen zum geistigen Eigentum geschützt. BenutzerInnen ist es nicht gestattet den Inhalt entgegen diesen Gesetzen zu nutzen. Im Besonderen gilt der Schutz des geistigen Eigentums auf das Jugendfotos.de Logo, das Layout der Website (Bilder, Graphiken, Klänge etc.), Inhalte der NutzerInnen sowie Material von Dritten.
 

4. Privatsphäre

Jugendfotos.de erfasst persönliche Daten der BenutzerInnen, wenn sie ein neues Konto anlegen, das Konto aktualisieren und wenn sie sich auf einer Seite des Youthmedia Netzwerks einloggen. Dies geschieht um den Zugang zu Jugendfotos.de zu ermöglichen und um den bestmöglichen Service und Schutz der BenutzerInnen zu gewährleisten. In den Privatsphäreeinstellungen können die Standarteinstellungen zur Privatsphäre jederzeit geändert werden.
Der Benutzer/die Benutzerin hat die volle Kontrolle über sein/ihr Benutzerkonto, so lange er/sie sich an die entsprechenden Gesetze und die Nutzungsbedingungen hält. Der Benutzer/die Benutzerin hat die Möglichkeit sein/ihr Konto und alle damit zusammenhängenden Inhalte zu jeder Zeit zu löschen. Dies geschieht durch die Befolgung der dazu nötigen Schritte in den persönlichen Einstellungen.
Jugendfotos.de ist darum bemüht, die Privatsphäre der NutzerInnen zu schützen. In keinem Fall werden vertrauliche Daten weitergeben, verkauft, vermietet, angeboten, veröffentlicht oder auf irgendeine andere Weise Dritten zugänglich gemacht, es sei denn, der Nutzer/die Nutzerin gibt sein/ihr schriftliches Einverständnis, gesetzliche Bestimmungen verlangen es oder von NutzerInnen verlangte, externe Dienstleistungen erfordern es. Jugendfotos.de kann die Benutzerdaten mit vertrauenswürdigen Netzwerkpartnern teilen, die mit Jugendfotos.de zusammen arbeiten. Diese haben in keinem Fall das Recht die Daten zu teilen oder aufzubereiten.
Jugendfotos.de benutzt Cookies, um die BenutzerInnen zu identifizieren und bestimmte Benutzerfeatures freizuschalten. Wenn der genutzte Browser keine Cookies akzeptiert, funktioniert Jugendfotos.de eventuell nicht fehlerfrei.
Jugendfotos.de stellt keinerlei Besitzansprüche an die Inhalte, die hochgeladen, gepostet oder anderweitig zugänglich gemacht wurden. Gleichwohl gewährt der Benutzer/die Benutzerin dem Youthmedia Netzwerk ein nicht-exklusives, royalty-free Lizenzrecht für eine angemessene Nutzung der Inhalte um Dienstleistungen für die BenutzerInnen zu erbringen und Dienste zu bewerben. Dies gilt sowohl auf der Homepage als auch auf Homepages von Dritten sowie in jeder anderen Form zur Bewerbung der Plattform (z.B. Wettbewerbe). Sollte Jugendfotos.de beschließen Material wie z.B. Werbung, Banner von Dritten auf den Seiten zu zeigen, auf denen auch Benutzerinhalte zu sehen sind, erklärt der Benutzer/die Benutzerin sich bereit seine/ihre Zustimmung hierzu zu geben.

5. Service-Qualität Begrenzung

Jugendfotos.de tut sein Bestes um den best-möglichen Service zu bieten. Dennoch können technische oder andere Beschränkungen zu Einschränkungen der erwarteten Funktionen führen. Jugendfotos.de wird im Ist-Zustand bereit gestellt und der Benutzer/die Benutzerin verwendet Jugendfotos.de auf eigenes Risiko. Jugendfotos.de kann für eventuellen Datenverlust, oder Schäden durch unerwartetes Verhalten sowie technische Fehler nicht zur Verantwortung gezogen werden. Jugendfotos.de behält sich das Recht vor, den Dienst jederzeit nicht weiterzuführen oder zu kündigen ohne darüber vorher zu informieren.

6. Externe Links

Jugendfotos.de kann Links zu externen Inhalten enthalten. Jugendfotos.de beanstandet keinerlei Kontrolle über den Inhalt, die Qualität oder die Sicherheit der externen Links und kann nicht für einen Schaden oder einen Verlust, der durch einen Besuch entstehen kann, verantwortlich gemacht werden.

7. Gerichtsbarkeit und Auswirkung

Die jetzigen Nutzungsbedingungen unterliegen dem deutschen und internationalen Recht und jedwede Streitfälle, die möglicherweise entstehen können, werden, ohne Berücksichtigung eventueller Konflikte mit anderen Rechtsvorschriften, den Gerichten in Berlin vorgelegt. Sollte sich eine der obigen Bestimmungen als nicht anwendbar erweisen, bleibt der Rest der Nutzungsbedingungen weiterhin bestehen. Dies sind die vollständigen und einzig rechtlich bindenden Bestimmungen zwischen Jugendfotos.de und seinen BenutzerInnen.
 

Berlin 4. Dezember 2010

Tags: Nutzungsbedingungen

 

Weiter ...

Wir haben auch noch ein paar mehr Seiten vorbereitet:

Verwandte Seiten

Was willst du machen?